BLOG

18.12.2014

All inclusive-Sommerurlaub mit neuen kulinarischen Köstlichkeiten

Noch im Jahre 1960, von Pakoštane begeistert, entschloss sich der berühmte Abenteurer und Wasserballweltmeister Gerard Blitz die erste Touristensiedlung im Rahmen des Club Mediterranee zu errichten. Zum Teil der ruhmreichen Geschichte dieser Siedlung, die sich auf einer idealen Lage zwischen den beiden Städten Šibenik und Zadar befindet, sind somit die beeindruckenden Geschichten über die zahlreichen Besucher, die die Siedlung zum Bestandteil der kulturellen Identität von Pakoštane machten, geworden. Besuchen Sie die beeindruckende Fotogalerie und erfahren Sie mehr über die Tourismuskultur auf diesem Lebensraum, die ein halbes Jahrhundert lang aufgebaut wurde. Falls Sie jedoch mehr daran interessiert sind, etwas mehr über Tourismus zu erfahren und wie man sich im Club Mediterranee in Pakoštane damals in den Sechzigern vergnügt hat, dann schauen sie sich doch diesen charmanten Film an.
Wie auch bei den feinsten Köstlichkeiten die Geheimzutat strengstens gehütet wird, so hütet auch das Pine Beach Pakoštane sein Geheimrezept für die Zufriedenheit der zahlreichen Gäste in der Tradition seiner Küche und Restaurants. Viele unserer Köche haben weltweit (Griechenland, Tunesien, Marokko, Mexiko) im Club Med gearbeitet und sich selber, aber auch die jüngeren Kollegen, mit neuen kulinarischen Erfahrungen, die sie über die Jahre gesammelt haben, bereichert. Das Restaurant diente durch die Geschichte des Pine Beaches hindurch als ein Ort für verschiedene Vergnügungsprogramme, interessant ist vor allem das, dass dort jahrzehntelang der französische Feiertag 14 Julliet, der Sturm auf die Bastille, begangen wurde.

All inclusive-Sommerurlaub mit neuen kulinarischen Köstlichkeiten All inclusive-Sommerurlaub mit neuen kulinarischen Köstlichkeiten All inclusive-Sommerurlaub mit neuen kulinarischen Köstlichkeiten

Robinson Tourismus, aktiver Urlaub, traditionelle mediterrane Gastroangebote und ein All inclusive-Konzept – das sind die Grundlagen die jahrzehntelang Gäste heranlocken. So manches Fotoalbum in den verschiedensten Teilen der Welt verbirgt ein Familienurlaubsfoto aus Pakoštane, und das schönste daran ist, dass diese Tradition des Wiederkehrens von Generation zu Generation gepflegt wird. Im Pine Beach kam es so, durch die ständige Weiterentwicklung dieser wunderschönen Siedlung, zur Verschmelzung von Vergangenheit und  Tradition mit vielversprechender Zukunft.

In Einklang mit diesen Werten und dem Wunsch unseren Gästen immer das Beste zu bieten, kündigen wir stolz den Bau des neuen Restaurants und der Küche im Pine Beach an!

Während der Vorbereitungen für den Bau der neuen Küche und des Restaurants, die ihre Türen in der Saison 2015 öffnen werden, achten wir ganz genau auf die Vorlieben unserer Gäste, die unser All inclusive-Angebot in erster Reihe mit unseren kulinarischen Köstlichkeiten verbinden, so wird das neue Restaurant seinen Service, das in den vergangenen Jahren wirklich beeindruckend war, zusätzlich verbessern. Während der Saison zählt das Restaurant um die 11.000 Gäste und im Durchschnitt werden um die 285.000 Mahlzeiten vorbereitet!
Wie stark der Standort des Restaurants die Geschichte der Siedlung und das Leben unserer Mitarbeiter geprägt hat, bezeugt eben das, dass als „Kulisse“ des traditionellen Gruppenfotos all unserer Mitarbeiter (eine Art Abschied von der Saison 2014) gerade eine Stelle vor dem alten Restaurant ausgewählt wurde, mit dem sehr viele Erinnerungen und Erfahrungen verbunden sind. Oft sind im Restaurant mehrere Mitglieder derselben Familie aus Pakoštane und der Umgebung beschäftigt, was am besten darüber aussagt, in wieweit dieses Objekt (und die ganze Siedlung) mit der lokalen Gemeinde zusammenlebt. Und ihr Fleiß wird auch anerkannt! Dieses Jahr bekam Jere, unser Küchenchef, eine Widmung unserer tschechischen Touristen für „ein Service geprägt durch Heiterkeit und große Bemühung“  in einer Art Danksagung mit einer Zeichnung auf einer Serviette :).

Das neue Restaurant, das gerade auf derselben Stelle, an der das alte Restaurant stand, gebaut wird und in dem mit Sicherheit neue Geschichten der zukünftigen Generationen entstehen werden, wird 1.270 Sitzplätze haben und die Gäste werden von 20 Kellnern und 45 Küchenangestellten bedient werden.

Eine Mehrzweckhalle wird auch ein Teil des neuen Restaurants  sein. Die Hallewird für den Empfang neuer kreativer Projekte unseres Animationsprogramms dienen, aber hier werden auch in Zukunft Seminare, Workshops, Kinoabende und zusätzliche Kinderprogramme unseres Mini Klubs stattfinden.

Das neue Restaurant wird eines der größten und modernsten in Kroatien sein. Die Servicequalität wird durch die neueste und hochwertigste Küchenausstattung für die Vorbereitung der Gerichte auf eine noch höhere Ebene gestellt, somit werden unsere Gäste mit den leckersten Geschmäckern der authentischen mediterranen Lebensmittel verwöhnt werden. Der bekannte kroatische Chef Branko Ognjenovic, werden auch unsere Mitarbeiter zu erziehen in seinem Kochstudio als auch in unserer neuen Küche.  Das komplette Restaurant und die Küche werden nach dem HACCP-Konzept (Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte) überwacht werden.
Gestützt durch jahrelange Tradition, Erfahrung und das Wissen unserer Köche, aufgrund eines ständigen Zuflusses an hochwertigen Lebensmitteln aus der Region Ravni kotari, aus der wir täglich neue Lebensmittel für unsere Gäste anschaffen werden,  wird die Vollkommenheit unserer kulinarischen Köstlichkeiten, die wir unseren Gästen auch  in Zukunft bieten wollen, noch mehr zum Ausdruck kommen.

Pine Beach Team